Seniorenresidenz

               Luftbilder

Landhaus am Weinberg

Nur 30 Minuten vom Rhein-Main

Touristsche Informationen aus der Region Odenwald und Spessart

Luftbilder aus der Region Odenwald (Hessen), Bergstraße und Neckartal

Von der Abfahrt A3 Stockstadt können sie in 10 Minuten bei uns sein!

Lassen sie sich unverbindlich ein Prospekt mit Preisen zusenden!

Gästebuch
Wikipedia - Neckar Geschichte des Flusses
Zurück zur Übersicht

zurück

 


Luftaufnahme/ Luftbilder
Neckartal (Badischer Odenwald)

( ca. 20 sec. Ladezeit)

Der Neckar ist ein Fluss in Baden-Württemberg und Hessen. Der Name Neckar ist keltischen Ursprungs und bedeutet wildes Wasser. Er stammt dem ureuropäischen Wort nik ab, welches losstürmen bedeutet. Die Entwicklung des Namens beginnt zu vorchristlicher Zeit mit der Bezeichnung Nikros, welche über Nicarus und Neccarus zu Necker und letztendlich zum heutigen Neckar wurde.

Er entspringt im Naturschutzgebiet "Schwenninger Moos" bei Villingen-Schwenningen auf 706 m Meereshöhe und mündet nach 367 km bei Mannheim in den Rhein (95 m). Der Neckar ist von Mannheim bis Plochingen schiffbar und damit neben dem Rhein und dem Main bei Wertheim eine von drei in Baden-Württemberg gelegenen Bundeswasserstraßen. Neckarhäfen gibt es in Mannheim, Heilbronn, Stuttgart und Plochingen.

Das Einzugsgebiet des Neckars umfasst etwa 14.000 ²km und umfasst den zentralen Teil Baden-Württembergs. Die vielfältige Nutzung als Brauchwasser, Wasserstraße und zur Wasserkraftgewinnung brachte erhebliche Eingriffe in die Gewässerökologie des Flusses mit sich.

Inzwischen wurden verschiedene Initiativen gegründet, die sich für die Renaturierung des Neckars einsetzen. Ziele dieser Initiativen sind die ökologische Aufwertung des Flusssystems, die Verbesserung der Wasserqualität, die Verbesserung des Hochwasserschutzes und die Schaffung attraktiver Naherholungsgebiete entlang des Flusses.

 

Fußnote: Die Luftbilder und Luftaufnahmen sind aus dem Odenwaldkreis, Badischen Odenwald (kleiner Odenwald) und Bergsraße. Bilder von Breuberg-Hainstadt wurden von Angehörigen des Hauses Landhaus am Weinberg aus einem Motorsegler heraus geschossen. Es sind Orte zu sehen wie Heidelberg, Heppenheim, Eberbach, Neckarzimmern, Neckarsteinach, Seeheim Jugenheim, Erbach, Michelstadt, Breuberg, Höchst im Odenwald und Aschaffenburg und Rhein-Main sowie das Neckartal. Wir danken den Fotografen für die schönen Bilder und Aufnahmen.

Die Luftbilder und Luftaufnahmen wurden Im Internet gefunden. Sie dienen nur zur Ansicht der Angehörigen des Landhauses am Weinberg. Die meisten Bilder wurden mit Genemigung veröffentlicht. Es gibt aber auch welche bei denen die Qellen nicht mehr bekannt sind. Sollten ein Bild ein Urheberrecht besitzen bitte ich sie mit uns Kontakt aufzunehmen.