Seniorenresidenz

               Dia - Show 2

Landhaus am Weinberg

Startseite

Über Uns

Dia Show

Anfahrt

Kontakt

Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen!

Besucherzähler

 

Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics

LSUF Gruppe


 

Der Nikolaus bei Frau Köhler

 

 

 




Bilder: ..1/..2/..3 /..4/..5/..6 /..7/..8/

 

Begriffserklärungen Landhauslexikon -  Volkslegenden und der Nikolaus
Bereits die Darstellung des Nikolaus im weltweit verbreiteten Struwwelpeter, der 1844 entstand, ist dem heutigen Bild des Weihnachtsmannes recht ähnlich. In den 1920ern setzte sich dann mehr und mehr die rotweiße Robe des Weihnachtsmanns durch, wie wir sie heute oft sehen. Die New York Times schrieb 1927: "Ein standardisierter Santa Claus erscheint den New Yorker Kindern. Größe, Gewicht, Statur sind ebenso vereinheitlicht wie das rote Gewand, die Mütze und der weiße Bart". Dieses Bild wurde von dem aus Norwegen stammenden Grafiker und Cartoonisten Haddon Sundblom aufgegriffen, der 1931 für die Coca-Cola Company im Rahmen einer Werbekampagne den Weihnachtsmann zeichnete, mit einem Gesicht eines pensionierten Coca-Cola-Mitarbeiters. Er zeichnete jedes Jahr bis 1966 mindestens einen Weihnachtsmann für die Coca-Cola-Werbung und prägte so nachhaltig die Vorstellung dieses 'modernen' Weihnachtsmannes. Diese Werbung war so erfolgreich, dass dieses Aussehen des Weihnachtsmannes fälschlicherweise Coca-Cola zugeschrieben wird, obwohl es regional bereits mehrere Jahre vor Beginn der Werbekampagne bekannt war. Allerdings dürften die alljährlich wiederkehrenden Werbefeldzüge des Limonadenkonzerns auf jeden Fall zu seiner weltweiten Verbreitung beigetragen und dieses Bild dabei gründlich geprägt haben.
Hausinfo: Die Seniorenresidenz Landhaus am Weinberg liegt idyllisch im Odenwald (Breuberg, Hessen). Das familiär geführte Altenpflegeheim hebt sich durch seine reizvolle Lage und seinen unverkennbaren Landhaus – Charakter von anderen Seniorenheimen ab. Das im Odenwaldkreis gelegene Landhaus ist von Aschaffenburg in 15 und vom Rhein-Main Gebiet ( Frankfurt, Offenbach oder Rodgau ) in 30 Minuten bestens zu erreichen. Der Bedarf nach Seniorenheimen steigt weiter im Kreis Darmstadt - Dieburg (Groß-Umstadt, Reinheim, Lengfeld, Dietzenbach, Heusenstamm, Langen, Dreieich, Sprendlingen, Neu Isenburg, Seligenstadt, Ober Ramstadt, Münster, Eppertshausen, Urberach, Offenthal) denn an der Nachfrage ist dies bestens zu erkennen.